Der Amazon Fire TV Stick: Diese Funktionen gibt es!

Der Amazon Fire TV Stick ist ein cooles Tool, welches mittlerweile unendlich viele Funktionen besitzt. Damit du einen Überblick über den Stick und seine Anwendungsmöglichkeiten bekommst, haben wir dir in diesem Beitrag alles wichtige zusammengestellt.

Infos über den Amazon Fire TV Stick

Der Amazon Fire TV Stick wurde in Deutschland im Herbst des Jahres 2015 eingeführt. Nach kurzer Zeit war das Produkt schon zum Bestseller geworden. Es überstieg alle anderen Produkt auf der Plattform und wurde zum meistverkauften Produkt ganz Amazons. Auch heute noch ist der Amazon Fire TV Stick sehr beliebt, aber natürlich hat sich seit der Markteinführung einiges geändert und viele Funktionen sind hinzugekommen.

Die Funktionen des Fire TV Sticks

Der Fire TV Stick ist ein Produkt mit dem du TV schauen kannst, das sagt ja bereits der Name. Dafür kannst du ihn beispielsweise in einen älteren TV, der keine Smart TV Funktion hat, stecken, um auch auf Amazon Prime zugreifen zu können und das Film und Serienprogramm anzuschauen. Aber auch andere Unternehmen kannst du mittlerweile mit dem Amazon Fire TV Stick erreichen. Dazu gehören beispielsweise SkyTicket oder DAZN, aber auch Netflix kannst du nutzen. Ebenso sind mittlerweile Social-Media-Plattformen wie TikTok oder YouTube verfügbar.

Eine weitere Funktion ist das Gaming. Mit dem Fire TV Stick kannst du auch im Amazon App Shop Spiele herunterladen und direkt zocken. Für mehr Spielgefühl lässt sich auch ein Controller verbinden. Ebenso ist eine Möglichkeit, dass du über den Fire TV Stick auf Spotify Musik spielst und deinen Fernseher als Lautsprecher verwendest. Wie du siehst, ist der kleine Stick sehr vielseitig!

Möchtest du den Fire TV Stick auch ausprobieren oder besitzt bereits einen? Wie gefällt dir dann das Produkt, kannst du es weiterempfehlen? Schreibe es uns doch gerne einfach in die Kommentare. Wir freuen uns auf deine Meinung zum Amazon Fire TV Stick.

Quelle: chip.de

Foto: Screenshot des Amazon Fire TV Sticks

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.