Der Home Office Helper Holi

Die Organisation im Home Office ist manchmal gar nicht so einfach. Noch schwieriger wird es aber, wenn du zwischen Home Office und Büro wechseln musst. Fragen wie „Hab ich alles dabei?“, „Kann ich den Ordner mit ins Homeoffice nehmen, ohne ihn dort zu vergessen?“ und „Was brauche ich nochmal im Büro?“ schweben dir garantier auch durch den Kopf. Dafür gibt es jetzt eine sehr gute Hilfe. Das ist der Home Office Helper Holi!

Die App HOLi – Der Home Office Begleiter

HOLi ist eine App aus dem Google Play Store. Du findest sie in den Kategorien „Stark Coding“ und „Gesundheit und Fitness“. Installiere sie einfach auf deinem Smartphone oder Tablet, um sie auszuprobieren. Sieben Tage lang gibt es alle Premium Funktionen der App umsonst. Danach musst du ein Monatsabo oder Jahresabo abschließen, um alle Funktionen nutzen zu können. Aber auch ohne die Premium Funktionen ist die App hilfreich. Wir zeigen dir gleich noch, welche Funktionen du ohne Abo und mit Abo-Modell nutzen kannst.

Darum geht es bei der App

Die App soll dir dein Leben im Homeoffice erleichtern. Deshalb wirst du immer an alles Wichtige erinnert. Das können Arbeitsaufgaben sein, aber auch gesundheitsfördernde Erinnerungen, wie zum Beispiel genügend Wasser zu trinken. Darüber hinaus hast du mit der App HOLi einen Überblick über deine geleisteten Arbeitsstunden und kannst dich selbst an deinen Arbeitsbeginn erinnern lassen. Ebenfalls sind Erinnerungen, wie deinen Laptop mit ins Büro zu nehmen, sehr wichtig.

Das sind die Hauptfunktionen

Die Hauptfunktionen der App HOLi kann jeder, auch ohne Abo nutzen. Dazu gehören die Erfassung der Arbeitsstunden sowie der getrunkenen Wassermengen. Ebenfalls hast du eine Übersicht über die wichtigsten Informationen deiner bisher gesammelten Erfassungen. Du wirst erinnert alle Erfassungen zu machen, ab und zu eine Pause einzulegen und wichtige Termine sowie Meetings nicht zu verpassen. Natürlich bekommst du auch eine Erinnerung darüber, genügend Wasser zu dir zu nehmen. Ebenso enthält die App einen Wassermengen-Rechner und die Mengen werden in Liter und Oz angezeigt.

Die Premium-Funktionen für Abo-Modell-Nutzer

Entschließt du dich ein Abonnement abzuschließen, dann bekommst du weitere Premium-Funktionen freigeschaltet, die der normale Nutzer nicht hat. Das sind beispielsweise eine Übersicht mit Diagrammen die deine Zeiterfassung, deinen Wasserhaushalt und die entsprechenden Durchschnittswerte anzeigt. So hast du einfach nochmal eine Ansicht, die das Ganze schöner veranschaulicht. Darüber hinaus kannst du auch persönliche Zeiterfassungs-Erinnerungen einstellen und deine Getränkegrößen individuell eingeben. Lege selber fest, wann du deine nächste Pause machen möchtest und die App HOLi erinnert dich entsprechend.

Neben diesen Funktionen kannst du auch deine Zeiterfassungsdaten und Wassermengen im Nachhinein noch bearbeiten. Einfach, wenn du beispielsweise etwas vergessen hast. Danach kannst du auch immer deine gesammelten Daten als CSV Datei exportieren. So kannst du dir das alles abspeichern und an einen sicheren Ort ablegen, falls du etwas nachschauen musst. In der Premium-Version hast du übrigens auch keine Werbung und kannst die App ganz entspannt ohne Ablenkung nutzen.

Das solltest du noch wissen

Laut den Herstellern der App sind die Angaben zum Trinkziel eine reine Empfehlung. Sie geht nicht auf persönliche Besonderheiten wie Bewegung oder die klimatischen Umstände ein. Habe das auf jeden Fall immer im Kopf: Wenn du Sport machst oder in warmen Regionen unterwegs bist, solltest du vermutlich nochmal mehr trinken.

Wie findest du die App? Hast du sie selbst schon mal ausprobiert? Schreibe uns gerne ein Kommentar über deine Erfahrungen und/oder ob du die App überhaupt ausprobieren würdest. Wir sind sehr gespannt auf dein Feedback.

Quelle: Google Play Store

Foto: Screenshot der App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.