Flugradar – der Flugtracker mit Radar

Kennst du schon die App Flugradar? Mit der App kannst du alle fliegenden Flugzeuge der Welt beobachten und bekommst alle Informationen zum Flug. Eine verwandte Person, deine Freundin oder dein Freund sind gerade am fliegen? Schaue doch nach, wo genau sie sich gerade befinden mit Flugradar. Nun möchten wir dir die ganzen Funktionen einmal näher vorstellen.

Die Funktionen des Flugradars

Mit der App Flugradar kannst du Flugzeuge und Doppeldecker auf der ganzen Welt verfolgen. Wenn du mehr Informationen zu bestimmten Flügen benötigst, kannst du dich auch von der App informieren lassen. Ändert sich etwas im Flugplan, bekommst du einen Hinweis über den Flugstatus, annullierte Flüge und die neuen Abflug- bzw. Ankunftzeiten. So bist du immer bestens informiert. Ebenso kannst du über die App direkt alle Daten eines Flughafens erhalten. Dazu zählen Infos zu den genauen Abflug- und Ankunftszeiten, die Zeitzonen vor Ort und am Flughafen, den Standort und die Wettervorhersage.

Die App hat auch Premiumfunktionen, die du nur freischalten kannst, wenn du ein Premium-Abo abschließt. Zu den Funktionen gehören Wetter-Einblendungen an den verschiedenen Standpunkten, Infos zu den Terminals an den Flughäfen sowie Check-in-Zeiten, Flugsteig und Informationen zum Gepäck. Ebenso kannst du dir mit der Premiumfunktion eine unbegrenzte Anzahl an Alarmen einstellen und erhältst erweiterte Benachrichtigungen.

Mehr Informationen zur App

Wenn du die App Flugradar abonnierst kostet dich das ein-Wochen-Abo mit drei Tagen kostenfreier Probezeit 4,99 USD. Im ein-Jahres-Abo kostet Flugradar 39,99 USD. Im Apple App Store wurde die App mit 4,4 Sternen bewertet, was eine sehr gute Bewertung ist. Die App ist 248 MB groß und erfordert iOS 13.0 oder neuer.

Würdest du die App auch mal ausprobieren? Oder hast du die App vielleicht schon getestet? Dann würde uns sehr interessieren, ob Flugradar dir gefallen hat. Schreibe uns gerne ein Kommentar, wir freuen uns auf das Feedback.

 

Quelle: Apple App Store

Foto: Screenshot der App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.