Geld verwalten mit der Finanzguru App

Vielleicht kennst du ja schon Finanzguru? Die App wurde vor allem durch die Höhle der Löwen bekannt. Mit Finanzguru kannst du dein Geld aus allen Bankkonten verwalten und deine Verträge sowie Ausgaben festhalten. Wir stellen dir die App in diesem Beitrag vor, damit du endlich kein finanzielles Chaos mehr hast!

Die Funktionen der App

Mit der Finanzguru App kannst du alle deine Konten und den aktuellen Status an einem Ort sehen. Du bekommst so endlich den vollen Zugriff auf deine Ausgaben und Einnahmen. Darüber hinaus kannst du in der Finanzguru all deine Verträge hinzufügen, um auch hier die Übersicht über Abos und Verträge zu erhalten. Damit du auch weißt, wann ein Vertrag gekündigt werden kann, kannst du dir auch einen Vertragswecker einstellen und den Vertrag direkt über die App kündigen.

Mehr Details zur App

Die Daten in der App sind geschützt, denn Finanzguru arbeitet mit den deutschen Banksicherheits- und Datenschutzstandards. Finanzguru hilft dir auch zu sparen! Du kannst bei jeder Ausgabe einstellen, dass aufgerundet werden soll und das „Kleingeld“ gespart werden soll“. Wenn du möchtest kannst du das „Kleingeld“ auch einfach spenden.

Weitere Details zur App:

  • Die App wurde von der dwins GmbH erstellt und ist für iPhone, iPad, iPod touch und Mac sowie Android Geräten verfügbar.
  • Die angebotene Sprache ist deutsch
  • Finanzguru Plus kostet Geld, 2,99 Euro in den meisten Paketen. Ansonsten gibt es auch Optionen für 29,99, 34,99 und 3,49 Euro.
  • Die App hat 4,7 von 5 Sternen bei fast 56.00 Bewertungen erhalten (Stand 28.03.2022) und ist damit absolut empfehlenswert.

Wie gefällt dir die App Finanzguru? Meinst du, du wirst dir die App herunterladen und ausprobieren? Wir sind gespannt, was du sagst und freuen uns über einen Kommentar! Hast du die App vielleicht sogar schon ausprobiert? Erzähle uns dann, ob du deine Finanzen mit Finanzguru besser verwalten konntest, wenn du möchtest.

Quelle: Apple App Store

Foto: Screenshot der App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.