myndpaar App: für Paare und Singles

myndpaar ist eine neue App für dich und deine Beziehungen und soll dich in deinem Vertrauen in die Liebe stärken. Sie eignet sich sowohl für Singles als auch für Paare. Du bist neugierig geworden? Dann bleib dran! Wir erzählen dir im Folgenden, was die App so alles kann.

myndpaar: Das kann die App

Bei myndpaar handelt es sich um ein Programm mit verschiedenen Modulen, die dir helfen sollen, Vertrauen in die Liebe zu gewinnen. Denn jede Person ist anders und so ist auch jede Beziehung anders. Im Programm lernst du über Beständigkeit, bedingungslose Liebe und Veränderungen. Außerdem kannst du auch über verschiedene Dynamiken in der Liebe lernen. Die ersten beiden Module beschäftigen sich aber vor allem mit dir. Was möchtest du für dich erreichen? Diese Frage kannst du dann beantworten. Die letzten Module sorgen dafür, dass du weißt, wie du Veränderungen in Gang setzt, wenn du diese benötigst. Mit anschließenden Übungen lernst du , wie du deine neuen Erkenntnisse in den Alltag einbauen kannst. Insgesamt beinhaltet die App zehn Module zu verschiedenen Themen, die jeweils 10 bis 20 Minuten lang sind sowie Aufgaben, die dir helfen, Gelerntes umzusetzen. Folgende Themen kannst du in den Modulen bearbeiten:

* „Deine Potenziale & Schwierigkeiten erkunden

* Deine Ziele & Wünsche definieren

* Deine Herkunftsfamilie erkunden

* Verstehen, welchen Stellenwert bedingungslose Liebe für Dich hat

* Verstehen, was Veränderung so schwierig machen kann

* Mit Übungen und Aufgaben neue Perspektiven & Wege für Dich entwickeln

* Und vieles mehr“

Jede Woche wirst du neue Aufgaben erhalten. Und übrigens: Wenn du die App einmal ausprobieren möchtest, ist das kein Problem. Das erste Modul plus die dazugehörige erste Aufgabe sind für dich komplett kostenlos.

Und was hältst du von der App? Wirst du sie nun ausprobieren? Lass uns gerne deine Meinung in den Kommentaren wissen und berichte uns von deinen Erfahrungen mit den Modulen.

Quelle: Apple App Store

Foto: Screenshot der App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.