Nun für alle verfügbar: Die Google Workspace Funktionen

Mittlerweile gibt es viele bekannte Apps von Google wie Gmail und Google Docs, die auch im Arbeitsalltag nützlich sind. Nun möchte Google mit Google Workspace eine noch einheitlichere Arbeitsweise möglich machen. Dabei werden alle Apps zu einem Paket gebündelt. Nutzer und Nutzerinnen können mit Google Workspace alle Apps nutzen: Gmail, Chat, Drive, Docs, Kalender, Tabellen und Meet. So können sie sich mit ihrem Team in Verbindung setzen und gemeinsam produktiv arbeiten.

Um Google Workspace nutzen zu können, benötigst du nur ein ein Google Konto und schon kann es losgehen. Mit den gebündelten Apps in Google Workspace kannst du dich besser organisieren und mit anderen in Kontakt stehen. Das muss übrigens nicht nur das Geschäftliche betreffen. Ebenso gut kannst du eine Familienfeier oder ein Treffen mit Freunden planen. Mittels Google Chat kannst du dich mit allen Teilnehmern austauschen und Infos verwalten. Alles soll so einfach wie möglich sein. Deshalb schlägt dir Google vor, wichtige Daten zu integrieren und Personen mit dem Namen und dem @-Zeichen zu markieren.

Möchtest du eine Checkliste konzipieren? Mit Smart Canvas kannst du dies in Google Docs machen und Personen die nächsten Schritte zuweisen. In deiner nächsten Google-Meet-Konversation kannst du diese Checkliste auch einfach mitnehmen und anzeigen lassen.

Sicherheit und Schutz der Daten

Natürlich ist die Sicherheit und der Schutz deiner Daten sehr wichtig. Deshalb basiert Google Workspace auf einer sicheren Grundlage. Alle persönlichen Daten und Informationen werden geschützt – So kannst du sorgenfrei arbeiten und dein Leben organisieren.

Google Workspace Individual

Google Workspace Individual ist dafür gedacht, vor allem Unternehmern und Unternehmerinnen unter die Arme zu greifen. Sie können mit den Workspace Apps Ihr Unternehmen verwalten und organisieren, Dateien und Daten schützen und Ihr Geschäft einfach verbessern.

Die einzige Voraussetzung ist ein Google Konto und die Teilnahme am Abonnement-Angebot des Google Workspaces. Es ist extra für Kleinunternehmerinnen- und -unternehmer gedacht und konzentriert sich darauf mit kleinen Funktionen, das Berufsleben einfacher zu gestalten. So gibt es tolle Funktonen wie die Buchungsservices, das E-Mail-Marketing, einfache Videokonferenzen mit hoher Qualität und so weiter. Alle Funktionen, Daten und Kommunikationen können von einem Account, aber auch von mehreren Geräten gesteuert werden. Falls mal doch etwas nicht funktioniert oder fragen auftauchen, kannst du dich einfach mit dem Google Support in Verbindnung setzen!

Leider wird Workspace Individual erstmal in sechs Ländern eingeführt, Deutschland ist bisher noch nicht dabei: USA, Kanada, Mexiko, Australien, Brasilien und Japan. In der nächsten Zeit soll Google Workspace Individual aber auch nach Europa kommen.

Wer nutzt Google Workspace?

Google Workspace ist für jeden geeignet, ob Privatperson oder Unternehmen. Google Workspace Individual konzentriert sich vor allem auf Funktionen, die in einem kleinen, aber auch in großen Unternehmen von Bedeutung sind. Das sind innovative Unternehmen, Non-Profit-Organisationen, aber auch Behörden und Bildungseinrichtungen. Daneben können auch Gesundheitsdienstleister, Ihre Patienten verwalten oder Schulen Homeschooling clever einführen. Google Workspace ist vielseitig einsetzbar und verschafft Unternehmen eine einheitliche Organisation.

Aber auch im Privaten kann Google Workspace das Leben erleichtern. So können die Termine der gesamten Familie organisiert werden, neue Projekte geplant werden, Einkaufslisten erstellt werden und mit der ganzen Familie geteilt werden.

In dem alle Google Funktionen in einem Paket gebündelt werden, ist die Organisation viel einfacher. Von allen Geräten kannst du auf dein Google Konto zugreifen und jederzeit weitere Notizen hinzufügen, Informationen nachschlagen und so weiter. Probiere es jetzt einfach aus!

Quelle: Google

Foto: Screenshot der Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.