Schilder-Melde-App

In diesem Beitrag möchten wir dir die Schilder-Melde App vorstellen, die dir hilft alte Verkehrszeichen zu melden und austauschen zu lassen. Du kennst es bestimmt auch: Du bist auf einer neuen Route unterwegs und dir begegnen Schilder, die du kaum erkennen kannst. Dann ist es schwierig sich angemessen zu verhalten. Gerade bei einer neuen Strecke könnte es hier natürlich auch gefährlich werden. Hierfür gibt es die Schilder-Melde-App, die wir dir nun vorstellen möchten.

So funktioniert die Schilder-Melde-App

Mit der Schilder-Melde-App kannst du alle Schilder melden, die nicht mehr in Ordnung sind oder dazu führen, dass die Verkehrssicherheit beeinträchtig wird. Lade dir die App aus dem Apple App Store oder dem Google Play Store herunter und fotografiere die Schilder, die du nicht mehr erkennen kannst oder die in einer anderen Art und Weise so nicht mehr gut funktionieren. Dann kannst du sie in der App hochladen und mit jedem gemeldeten Schild zur Verkehrssicherheit beitragen. Du kannst entweder direkt aus der App ein Foto machen oder Fotos aus deiner Galerie hochladen. Im nächsten Schritt kannst du das Schild beim Schilderüberwachungsverein e.V. melden. Die Daten, die dabei entstehen, werden übrigens nicht verwendet. Sie sollen nur vor dem Missbrauch der App schützen. Nur mit deiner Genehmigung werden deine Bilder für die Kommunikation des Schilderüberwachungsvereins e.V. benutzt.

Das solltest du noch über die App wissen

Die App hat im Apple App Store bisher nur vier Bewertungen erhalten. Das Ergebnis sind 4,8 von 5 Sternen. Dies ist bei vier Bewertungen (Stand: September 2022) noch nicht sehr aussagekräftig. Die App ist gratis und bisher nur in deutsch verfügbar. Sie erforder iOS 12.0 oder neuer.

Wie findest du die App? Würdest du sie auch nutzen, um für ein sicheres Fahrerlebnis und Verkehrssicherheit zu sorgen? Lass es uns gerne in den Kommentaren wissen. Wir sind gespannt auf deine Meinung.

 

Quelle: Apple App Store

Foto: Screenshot der App

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.